Header-Grafik - Module

Photovoltaikanlagen

Die Nutzung der Sonnenenergie durch Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Die Mitglieder des Vereins Solarfeld e.V. hatten es sich zu Ziel gesetzt auch in Ihrem Stadtteil die Nutzung der Solarenergie voranzubringen. So entstanden in den letzten Jahren viele kleinere und größere Anlagen in Steckfeld, Plieningen und Birkach. Bei der ersten Anlage der Ev.Gemeindezentrums der Kirchengemeinde Hohenheim, war das Gebiet für alle Beteiligten Neuland. Beim Bau und der Planung der Anlage des Paracelsus-Gymanasim Hohenheim konnten wir schon auf vielfältige Erfahrungen zurückgreifen. Bei der Planung der Beteiligungsanlage war vielmehr die Auswahl eines geeigneten Finazierungsmodelles die ganz neue Herausforderung.
Die folgenden Seiten sollen den Betrieb der Anlagen dokomentieren. Die Auswertungen der monatlichen Daten lässt einen Vergleich zwischen den einzelnen Anlagen-Typen, der Aufstellungsart und der verwendeteten Komponenten zu.
 
Ertrag der Anlagen
Die hier erfassten Anlagen haben seit Ihrer
Inbetriebnahme mehr als
257327 kWh
Energie geliefert.

Erfasste Anlagen

Ev. Kirchengemeinde Hohenheim

Baujahr: 2000

Die Anlage ist seit dem 30.05.2000 am Netz. Und hat seitdem mehr als 37702 kWh eingespeist.

  • Standort: Flachdach des Gemeinde-
    zentrum Steinwaldstr. 2

  • Gesamtfläche: 18 m²
  • Installierte Leistung: 2,2 kWp

  • Wechselrichter: SMA Sunny Boy SWR 2000

Beteiligungsgesellschaft Steckfeld

Baujahr: 2004

Die Anlage ist seit dem 23.11.2004 am Netz. Und hat seitdem mehr als 122527 kWh eingespeist.

  • Standort: Sheddach des Gemeinde-
    saals Steinwaldstr. 2

  • Gesamtfläche: 96 m²
  • Installierte Leistung: 11,3 kWp

  • Wechselrichter: SMA Sunny Boy SB 5000TL

Paracelsus-Gymnasium-Hohenheim

Baujahr: 2003

Die Anlage ist seit dem xx.10.2003 am Netz. Und hat seitdem mehr als 97098 kWh eingespeist.

  • Standort: Flachdach des
    Paracelsus-Gymnasium
    Paracelsusstr. 36

  • Gesamtfläche:
  • Installierte Leistung: 25,1 kWp

  • Wechselrichter: SMA Sunny Boy SWR 2000

Datenauswertung

Die folgenden Diagramme zeigen die Erträge der drei Anlage im Vergleich. Als Gesamterträge der letzten Jahre oder in kWh pro kWp, also im Bezug auf die installierte Leistung, was einen direkten Vergleich der Anlagen ermöglicht.

Jahresertäge bezogen auf die installierte Leistung (kWp)
Verteilung der Erträge auf die Anlagen Ertäge pro installierter Leistung (kWp)
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004

Jahresstatistik der Erträge
Monatliche Erträge der Anlagen Verteilung der Erträge auf die Anlagen
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004